Dr. med. Simeon Geronikolakis

 

Der ehemals aktive Fußballer schloss bereits im Alter von 25 Jahren sein Studium der Humanmedizin an der Eberhard-Karls Universität Tübingen erfolgreich ab, das er schon mit dem festen Ziel begonnen hatte, später einmal als Orthopäde und Sportmediziner tätig zu werden.

 

In der Folge war seine ärztliche Ausbildung sehr stark durch die Betreuung von Spitzensportlern geprägt. Insbesondere im Fußball war Dr. Geronikolakis als Mediziner sehr aktiv und konnte sich über viele Jahre sowohl im Amateur- als auch im Profibereich bis auf Nationalmannschaftsebene spezielle Kenntnisse aneignen sowie sehr wertvolle Erfahrungen sammeln, die er mit einer großen Leidenschaft und Liebe für diese Sportart verbindet.

 

Doch nicht nur die aktiven Athleten und die Freizeitsportler unter seinen Patienten profitieren von dieser besonderen Expertise. Auch für viele Nicht-Sportler jeden Alters ist bei Verletzungen oder sonstigen orthopädischen Beschwerden Dr. Geronikolakis die erste Adresse.

 

Seine Philosophie beruht darauf jeden Patienten individuell und aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Hierbei werden, unabhängig des jeweiligen Beschwerdebildes, die persönliche Situation des Patienten im Sport, Alltag und Beruf berücksichtigt, seine Ansprüche, seine Grundvoraussetzungen, sein Regenerationspotential und viele weitere Faktoren.

 

Somit kann eine individuell ausgerichtete und adäquate Therapie aufgestellt werden um so schnell wie möglich einen Heilungserfolg zu erzielen.




"Finde, was du liebst. Das gilt sowohl für die Liebe als auch für die Arbeit. Und der einzige Weg, um wirklich zufrieden zu sein, ist etwas zu tun, von dem du überzeugt bist, dass es eine großartige Arbeit ist. Und der einzige Weg, eine großartige Arbeit zu machen, ist zu tun, was du liebst. Wenn du es noch nicht gefunden hast: Suche weiter! Wenn du es gefunden hast, wirst du es mit jedem Schlag deines Herzens spüren."

Steve Jobs



Doktor Fußball

 

Ein Bericht un dein Video über Dr. Geronikolakis Tätigkeit als Mannschaftsarzt.

 

Drücken Sie hier um den Bericht zu lesen.

 

Drücken Sie hier oder auf das Bild um das Video zu sehen.


Bietigheimer Zeitung:

Arzt drückt beiden Klubs die Daumen

Ein Bericht in der Bietigheimer Zeitung über Dr. Geronikolakis Tätigkeit als Mannschaftsarzt beim SGV Freiberg und dem FSV 08 Bissingen vor dem Oberliga-Derby der beiden Teams.

 

Klicken Sie hier oder auf das Bild um den Artikel zu lesen